Unsere Erziehungsbeistände unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene bei der Verselbstständigung. Häufige Themen sind dabei
  • Erreichen des Schulabschlusses
  • Suche eines Ausbildungsplatzes
  • Loslösung von der Familie
  • Selbstständiges Wohnen
  • Organisation des Alltags
  • Gestaltung von Freundschaften
  • Freizeitgestaltung.
Jugendliche können sich selber oder mit ihren Eltern direkt an uns oder an das Jugendamt wenden, wenn sie einen Erziehungsbeistand möchten. Im Rahmen des Hilfeplans werden Ziele und dazu notwendige Hanldungsschritte mit dem Jugendamt festgelegt.
Die Kosten für die Erziehungsbeistände trägt das Jugendamt.


Ansprechpartnerin
Doris Harle
Telefon 08431 584 170
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!